The jurisdiction of European courts in patent disputes ID 41565

0,00 €

Überblick und Orientierung über die Zuständigkeiten der europäischen Gerichte für Patentverletzungs- und Nichtigkeitsstreitigkeiten.
Auflage
Sprache


Die Zuständigkeit für grenzüberschreitende Patentverletzungs- und Nichtigkeitsstreitigkeiten in Europa wird durch entsprechende Vorschriften in verschiedenen Rechtsakten geregelt, z. B. der Brüssel-I-Verordnung (Neufassung), dem Lugano-Übereinkommen sowie internationalem und nationalem Recht. Nach Inkrafttreten des Übereinkommens über ein Einheitliches Patentgericht wird dieses Gericht auch für Entscheidungen über Streitigkeiten im Zusammenhang mit europäischen und nationalen Patenten zuständig sein. Dieses Lehrbuch bietet anhand von Szenarien einen Überblick und Orientierung über die Zuständigkeiten der europäischen Gerichte für Patentverletzungs- und Nichtigkeitsstreitigkeiten.

 

Herunterladen
The jurisdiction of European courts in patent disputes (PDF, 1.83 MB) (auf Englisch)

Nutzungsbedingungen:
Das Buch The jurisdiction of European courts in patent disputes wurde vom Europäischen Patentamt und dem Verfasser Professor Ansgar Ohly nur zu Schulungs- und Informationszwecken herausgegeben. Obwohl es mit großer Sorgfalt erstellt wurde, kann weder garantiert werden, dass die darin enthaltenen Informationen korrekt und aktuell sind, noch handelt es sich um eine umfassende Studie oder eine juristische Quelle. Die darin vertretenen Auffassungen entsprechen nicht unbedingt denen des EPA.

Das Buch The jurisdiction of European courts in patent disputes und seine einzelnen Teile können geändert oder übersetzt werden, sofern das EPA und der Verfasser als Urheber der Originalfassung angegeben werden und ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass das Originalmaterial geändert wurde, die geänderte oder übersetzte Fassung vom EPA und vom Verfasser nicht autorisiert ist und das EPA und der Verfasser keine Gewähr für die Richtigkeit einer solchen geänderten oder übersetzten Fassung übernehmen. Sonstige Hinweise auf das EPA, insbesondere sein offizielles Logo, sind aus einer solchen Version zu streichen. Das Lehrbuch darf für nicht kommerzielle Zwecke verwendet und vervielfältigt werden, vorausgesetzt, das EPA und der Verfasser werden entsprechend gewürdigt. Eine Vervielfältigung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet.